piwik-script

Intern
    Institut für Musikforschung

    Prof. Dr. Nepomuk Riva

    Vertretung des Lehrstuhls für Ethnomusikologie 2022

    E-Mail: nepomuk.riva@uni-wuerzburg.de

    Sprechstunde: nach Vereinbarung per E-Mail.

    Kurzbiographie/CV

    Studium der Musikwissenschaft und ev. Theologie in Heidelberg und an der HU Berlin. Weiterbildung zum Multi Media Producer (SAE) und jahrelange freiberufliche Tätigkeit im Bereich für Bildschnitt und 3D-Animation bei deutschen Fernsehsendern, Theatern und Opernhäusern. Ehrenamtlicher Prüfer der IHK Berlin für Mediengestalter Bild/Ton. 2012 Promotion im Rahmen des Graduiertenkollegs „Schriftbildlichkeit“ an der FU Berlin über schriftliche und mündliche Überlieferungen Kameruner Kirchenlieder. 2013–2014 wissenschaftlicher Mitarbeiter im Lehrgebiet Musiksoziologie/Historische Anthropologie der Musik an der HU Berlin. Von 2016–2021 wissenschaftlicher Mitarbeiter im Lehrgebiet Musikethnologie der HMTM Hannover und wissenschaftlicher Koordinator des DAAD-Graduiertenkollegs „Performing Sustainability“ zwischen dem Center for World Music (Universität Hildesheim), der University of Cape Coast (Ghana) und der University of Maiduguri (Nigeria).

    Seit 2022 Vertretungsprofessor für Ethnomusikologie.

    Forschungsinteressen: Schriftlichkeit und Mündlichkeit, Musikalische Nachhaltigkeit, Musiken Afrikas, Repräsentation Afrikas in der deutschen Musiklandschaft.

    Publikationen (PDF)