piwik-script

Intern
    Institut für Musikforschung

    Konzert Akademisches Orchester s14

    Konzert des akademischen Orchesters

    Das Akademische Orchester der Universität Würzburg, ein studentisches Ensemble mit rund 80 Mitwirkenden, wird wieder traditionell zum Semesterende am Samstag, 12. Juli 2014 in der Hochschule für Musik, Hofstallstraße, Großer Saal, spielen.

    Auf dem Programm des Konzerts mit symphonischen und konzertanten Werken des 19. Jahrhunderts, das um 19.30 Uhr beginnt, steht am Beginn steht die Akademische Festouvertüre c-Moll op. 80 von Johannes Brahms.

    Das Konzert c-Moll für Viola und Orchester op. 25 von York Bowen wird sich anschließen. Solist ist der Künstler Makoto Sudo, Solobratschist des Philharmonischen Orchesters Würzburg. 

    Die Symphonie Nr. 3 a-Moll, op. 44 von Sergej Rachmaninov  bildet den Abschluss.
    Das Orchester spielt unter seinem Dirigenten Markus Popp, langjähriger Leiter des Ensembles.

    Kartenvorverkauf: Buchhandlung Knodt, Textorstraße 4 oder an der Abendkasse (Eintritt 15 €, ermäßigt 8 €).