piwik-script

Deutsch Intern
    Institut für Musikforschung

    Dr. Hansjörg Ewert: Veröffentlichungen

    I. Selbständige Publikationen

    • Anspruch und Wirkung. Studien zu Robert Schumanns Oper 'Genoveva', Tutzing: Hans Schneider, 2003.
    • mit Dietmar Griese: Mozart. Das Bilderbuch, Kassel: Bärenreiter, 2005.
    • mit Guido Fackler: Soundscapes - Würzburger Klangräume. Ausstellungskatalog Musik in Würzburg, Studienprojekt und Ausstellung an der Universität Würzburg, Würzburg 2005.

    II. Unselbständige Publikationen

    • Jenseits des Schubert-Lieds. Ein Versuch zur musikalischen 'Gedankenlyrik', in: Quellenstudium und musikalische Analyse, Festschrift Martin Just zum 70. Geburtstag, hg. von Peter Niedermüller et al., Würzburg: Ergon, 2001, S. 219-235.
    • Philister an Davidsbündler - Ein Versuch über Schumann als Leser des Briefwechsels zwischen Goethe und Zelter, in: "Schumanniana nova. Festschrift Gerd Nauhaus zum 60. Geburtstag", hg. von Bernhard R. Appel, Ute Bär und Matthias Wendt, Sinzig 2002, S. 210-222.
    • "... dem Ohre nicht allein gesungen ..." - Carl Siegmund Freiherr von Seckendorff (1744-1785) und seine Lieder, in: "... meine angenehmste Unterhaltung." Musikinstrumente und Musikalien aus fränkischen Sammlungen, Ausstellungskatalog hg. von Hans-Peter Trenschel, Würzburg 2003, S. 104-107.
    • Zwischen Amüsierbetrieb und Musentempel. Aus der ersten Zeit des bürgerlichen Musiktheaters, in: Zweihundert Jahre Theater Würzburg, hg. vom Mainfranken Theater Würzburg, 2004, S. 35-39.
    • Zur Bezeichnung in Robert Schumann Oper 'Genoveva', in: Schumann-Studien 7 (2004), S. 61-70.
    • Musikalische Legenden. Randbemerkungen zu Pfitzners Bearbeitungen von Schumanns ‚Genoveva‘, in: Hans Pfitzner und das musikalische Theater. Bericht über das Symposion Schloss Thurnau 1999, hg. von Rainer Franke, Wolfgang Osthoff und Reinhard Wiesend, Tutzing 2008, S. 245-256.
    • Zauberdinge. Musik der Instrumente und Geister auf der Singspielbühne um 1800, in: Acta Mozartiana, 48 (2001), Heft 1/4 (= Symposiumsbericht Der Stein der Weisen. Musiktheater im josephinischen Wien), S. 102-108.
    • Zwischen Aneignung und Inszenierung. Wagners Dramaturgie der Musikgeschichte, in: Richard Wagner (=Große Komponisten und ihre Zeit), hg. von Eckehard Kiem et al. ,Laaber: Laaber 2003, S. 307-330.
    • Robert Schumann, Genoveva op. 81 und Lieder, Gesänge und Requiem aus Goethes ‚Wilhelm Meisters Lehrjahre‘ op. 98 A/B, in: Robert Schumann, Interpretationen seiner Werke, hg. von Helmut Loos, Laaber 2005, Bd. 2, S. 54-69.
    • Robert Schumann, Die großbesetzten vokal-instrumentalen Werke, in: Schumann-Handbuch, hg. von Ulrich Tadday, Stuttgart und Kassel 2006, S. 479-530.
    • Kennst du das Lied? Ästhetische Erziehung und poetologische Reflexivität in Schumanns Mignon-Lied, in: Musiktheorie 21 (2006), S. 230-245.
    • Zwischen Schema und Programm. Lesarten zu Schumanns Ouvertüre zur ‚Braut von Messina‘, in: Schiller und die Musik, hg. von Helen Geyer und Wolfgang Osthoff, Köln et al. 2007, S. 97-112.
    • Inszenierung der Besetzung im ‚Ersten Streichquartette‘ von George Enescu, in: Beiträge zur Geschichte des Streichquartetts (=Schloß Engers, Colloquia zur Kammermusik, Bd. 4), Mainz 2007, S. 407-423.

    Data privacy protection

    By clicking 'OK' you are leaving the web sites of the Julius-Maximilians-Universität Würzburg and will be redirected to Facebook. For information on the collection and processing of data by Facebook, refer to the social network's data privacy statement.

    Data privacy protection

    By clicking 'OK' you are leaving the web sites of the Julius-Maximilians-Universität Würzburg and will be redirected to Twitter. For information on the collection and processing of data by Facebook, refer to the social network's data privacy statement.

    Contact

    Institut für Musikforschung
    Domerschulstraße 13
    97070 Würzburg

    Phone: +49 931 31-82828
    Fax: +49 931 31-82830
    Email

    Find Contact