piwik-script

Intern
    Akademisches Orchester

    Serenadenkonzert für den Cartellverband katholischer Studentenverbindungen

    04.07.2019

    Am 4. Juli spielten wir für den Cartellverband katholischer Studentenverbindungen im voll besetzten Kaisersaal.

    Zwischen Stiftungsfest und Semesterabschlusskonzert stellte unser gestriges Serenadenkonzert im Kaisersaal der Würzburger Residenz einen besonderen Höhepunkt des Sommersemesters für uns dar.

    Damit gaben wir erstmalig  ein Konzert für den Cartellverband katholischer Studentenverbindungen, ein Dachverband von über 125 verschiedenen Verbindungen und somit deutschlands größtem katholischen Akademikerverband.

     

    Unser Programm:

    Ludwig van Beethoven: Ouvertüre "zur Namensfeier"  (Op. 115)

    Carl Ditters von Dittersdorf: Konzert für Harfe und Orchester, A-Dur 

    Ludwig van Beethoven: Symphonie No. 7 , A-Dur (Op. 9)

    Wir bedanken uns beim CV-Würzburg, unserem Solisten Nico Rosenberger und unserem Dirigenten Markus Popp.

    Zurück