piwik-script

Intern
    Institut für Musikforschung

    Der Makam Irak

    Skalenstrukur:

    Zusammensetzung:
    Segâh-Tetrachord (transponiert auf Irak), Uşşak-Tetrachord, Buselîk-Pentachord.
    Der Makam entspricht in seinem oberen Bereich, ab dem Ton Dügâh, dem Makam Uşşak. Charakteristisch ist der auf den Ton Irak transponierte Segâh-Tetrachord.

    Bewegungsrichtung:
    Absteigend

    <zurück zur Übersicht>