piwik-script

Deutsch Intern
    Institut für Musikforschung

    (Auto-)Historiographie der Wiener Schule. Fünf Seminare zum 65. Geburtstag von Martin Zenck

    Markus Böggemann: Kunst aufräumen. Schönbergs historischer Ordnungssinn

    Hansjörg Ewert: Autoanalyse als Autohistoriographie

    Christian Lemmerich: Autohistoriographie als Selbstvergewisserung der Versprengten. Schönbergs "Berliner Schule"

    Konstantin Voigt: Aufgelöst, verbogen und negiert? Historiographische Prämissen der Analyse atonaler Versvertonungen am Beispiel von Schönbergs op. 15

    Oliver Wiener: Zwischen Chiffre und Souvenir. Ein intertextuelles Netz um Weberns Symphonie op. 21

    Der Studientag beginnt am 22.10.2010 um 9:00 und wird am gleichen Tag gegen 18:00 mit Musik ausklingen.

    Data privacy protection

    By clicking 'OK' you are leaving the web sites of the Julius-Maximilians-Universität Würzburg and will be redirected to Facebook. For information on the collection and processing of data by Facebook, refer to the social network's data privacy statement.

    Data privacy protection

    By clicking 'OK' you are leaving the web sites of the Julius-Maximilians-Universität Würzburg and will be redirected to Twitter. For information on the collection and processing of data by Facebook, refer to the social network's data privacy statement.

    Contact

    Institut für Musikforschung
    Domerschulstraße 13
    97070 Würzburg

    Phone: +49 931 31-82828
    Fax: +49 931 31-82830
    Email

    Find Contact